Schließe die Augen und tauche ab in die fabelhafte Welt der Düfte und Aromen. Spüre, wie sie dich stärken, beruhigen oder entspannen können.

Willkommen zu meinen Wilde Aromen Workshops. Über das Jahr verteilt findest du vier Workshops, je zwei zum Thema Ätherische Öle und zwei zum Thema Räuchern. Am Ende nimmst du  persönliche Kräuterschätze für Körper und Geist mit nach Hause.

Wildkräuter sind reich an ätherischen Ölen, die leicht flüchtig sind und sich im Raum verbreiten. Du wirst viele Möglichkeiten kennenlernen, dir diese Inhaltsstoffe zu Nutze zu machen. Düfte und Aromen können unserem Körper aber vor allem unseren Geist beeinflussen. Und das geht beim Räuchern genau so gut wie mit einem Aromaspray oder einem Öl, dass du dir aufträgst. Durch den Geruch können Ängste, Unruhe oder Schlafprobleme gemindert werden sowie Ruhe und Entspannung gefördert. Detailliertere Informationen zu der Wirkung ätherischer Öle findest du hier.

Aromatherapie Produkte

Inhalt & Ablauf – Ätherische Öle

Zunächst führe ich euch ein wenig in die Aromatherapie und die Extraktion ätherischer Öle (Theorie) ein, sowie deren Verwendung in der Parfümherstellung. Dabei gehe ich auf die Pflanzeninhaltsstoffe und ihre Wirkung ein. In der Praxis wirst du die Wirkung ätherischer Öle auf den Gemütszustand erleben und dieses Wissen nutzen, um dir zwei eigene individuelle Produkte herzustellen.

  • Aromapflege im Juni
  • Ätherische Öle im Dezember

Was solltest du mitbringen?

  • Block und Stift (für Notizen)
  • gern Hausschuhe oder dicke Socken
Räucher Workshop

Inhalt & Ablauf – Räuchern

Wir starten mit einer kleinen Einführung in die Welt der magischen Kräuter und ihrer Wirkungen auf Körper und Geist. Dann beginnt die Kräuterwanderung um die gewünschten Wildkräuter zu sammeln. Im letzten Teil des Workshops werden die Kräuterbündel oder Kräutermischungen hergestellt.

  • Räucherkunde im März (abgesagt)
  • Räucherbündel im September

Was solltest du mitbringen?

  • Festes und bequemes Schuhwerk (September)
  • Mücken- bzw. Zeckenabwehr (September)
  • Sammelbeutel (Leinenbeutel o.ä.)
  • Taschenmesser (wenn vorhanden)
  • Block und Stift (für deine Notizen)

Wo finden die Workshops statt?

Wir treffen uns im Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule in Walle (Google Maps). Hier haben wir eine Küche und einen großen Kursraum zum Werkeln. Bevor wir zur Kräuterwanderung aufbrechen könnt ihr hier gern eure Taschen abstellen, die ihr nicht mitnehmen möchtet.

Kräuterworkshop Alte Schule
Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ in Walle

Räucherkunde im März

17. März 2024 | 13 – 16 Uhr | DGH Walle | 55 €

Räucherkunde im März

Räuchermethoden & Räucherwerk

Die Inhaltsstoffe des Räucherwerks werden durch die zugeführte Wärme frei und verteilen sich in der Luft. Diese Duftmoleküle nimmst du durch die Nase auf und dank des limbischen Systems spürst du ihre Wirkung sofort.

In diesem Workshop lernst du alles zum Thema Räucherwerk und Räuchermethoden. Außerdem wirst du unter meiner Anleitung in die Lage versetzt anlassbezogene, regionale, saisonale oder intuitive Räuchermischungen zu erstellen und zu verräuchern.

Jetzt anmelden!

Datenschutzerklärung
Loading gif

Verwende dieses Tool, um deine Registrierung zu verwalten.

Aromapflege im Juni

16. Juni 2024 | 13 – 16 Uhr | DGH Walle | 55 €

Aromapflege mit ätherischen Ölen

Aromaspray & Hautpeeling

Der Workshop zur Aromapflege ist deine Möglichkeit, um mehr über die Verwendung von ätherischen Ölen und deren Wirkung auf Körper und Geist zu erfahren. In diesem Workshop lernst du außerdem, dir ein ganz persönliches Aromaspray und ein hautpflegendes Peeling aus natürlichen Inhaltsstoffen herstellst.

Jetzt anmelden!

Datenschutzerklärung
Loading gif

Verwende dieses Tool, um deine Registrierung zu verwalten.

Räucherbündel im September

22. September 2024 | 13 – 16 Uhr | DGH Walle | 55 €

Räucherbündel im September

Räucherbündel mit Kräutern & Blüten

Es gibt viele Möglichkeiten Pflanzenteile zu räuchern. Je nach Wahl der Methode ist die Rauchentwicklung stärker oder weniger intensiv. Die höchste Rauchentwicklung entsteht bei der Verbrennung von Räucherbündeln. Das sind Kräuterbündel, die vor dem Trocknen fest mit Garn umwickelt wurden. Beim Räuchern zündet man sie an einer Seite an und verbrennt das Kraut direkt. Du wirst in diesem Workshop Wildkräuter der Umgebung sammeln und zu saisonalem Räucherwerk verarbeiten.

Jetzt anmelden!

Datenschutzerklärung
Loading gif

Verwende dieses Tool, um deine Registrierung zu verwalten.

Ätherische Öle im Dezember

15. Dezember 2024 | 13 – 16 Uhr | DGH Walle | 55 €

Ätherische Öle im Dezember

Saunaaufguss & Badesalz

Für kalte Winterabende wirst du nach diesem Workshop gewappnet sein. Denn wir stellen einen Saunaaufguss und ein Badesalz mit ätherischen Ölen und getrockneten Kräutern und Wildblumen her. Solltest du keine Badewanne oder Sauna besitzen, lassen sich beide Produkte auch wunderbar zur Hautpflege oder als Fußbad nutzen.

Möchtest du in die Welt der Düfte und Aromen abtauchen und erleben, was für ein Geschenk dein Geruchssinn ist?

Ich freue mich auf deine Anmeldung!

Krautige Grüße, deine Anne

Wilde Aromen